Freundschaftsspiel   Saison 2003/2004

 

 

FC Querfurt

1

VfB Leipzig

VfB Leipzig II

4

Spieldaten
Datum 12. Juli 2003
Uhrzeit 15.00 Uhr
Spielstätte Sportplatz Querfurt
Zuschauer 50
Schiedsrichter -
Torschützen 0:1 Eigentor, 1:1 ?, 1:2 Rosemeier, 1:3 Lochasz, 1:4 Breitkopf
Gelb Keine!
Gelb-Rot Keine
Rot Keine
Aufstellung
FC Querfurt: VfB Leipzig:
Keine Angaben! Bernhard Oelßner (ab 75. Christian Klose)
- Stephan Franke (ab 46. Barry Agbanelo)
- Patrick Piontek
- Thomas Spiotta
- Andreas Kirilov
- Stefan Mann
- Sven Dobiasch
- Marcel Geißler (ab 46. Jeremy Anderson)
- Lars Lochasz
- Nico Breitkopf
- Björn Rosemeier (ab 46. Marcel Noll)
Trainer
- Michael Breitkopf
   Interviews
Michael Breitkopf (VfB-Trainer) "Wir haben das Spiel klar dominiert, allerdings hätte das Ergebnis noch viel deutlicher ausfallen müssen. Daran müssen wir die nächsten Wochen arbeiten! Allerdings waren die Platzbedingungen auch nicht gerade Ideal."
Wertung

-

-

Spielbericht   

Die zweite Mannschaft des VfB kam in ihrem ersten Testspiel bei Bezirksligist FC Querfurt zu einem ungefährdeten 4:1 (1:1) Erfolg vor knapp 50 Zuschauern. Trainer Michael Breitkopf: "Wir haben das Spiel klar dominiert, allerdings hätte das Ergebnis noch viel deutlicher ausfallen müssen. Daran müssen wir die nächsten Wochen arbeiten! Allerdings waren die Platzbedingungen auch nicht gerade Ideal." Am kommenden Mittwoch (18.30 Uhr) treten die "VfB-Fohlen" bei den Kickers Markkleeberg an.

(von Ronny John)

Zurück zu: Startseite     Saison-Übersicht     Fußball-Übersicht


Design / Inhalt: Lutz Heinrich und Ronny John     © 2003 by LH-creative