22. Spieltag  Oberliga Nordost-Süd  Saison 2008/2009
1.FC Lokomotive Leipzig

1. FC Lokomotive Leipzig

FC Carl Zeiss Jena II
4 3

Spieldaten
 
Datum
07. April 2009
Uhrzeit
19.00 Uhr
Spielstätte
Bruno-Plache-Stadion (Leipzig)
Zuschauer
3.555
Schiedsrichter
Stefan Sauerzweig (Eickendorf)
Torschützen
0:1 Amrhein (16.), 0:2 Reuther (30.), 1:2 Ledwoch (38.), 2:2 Schreiber (44.), 3:2 Köllner (65.), 3:3 Köllner (75./Eigentor), 4:3 Kind (81.)
Gelb
Ledwoch, Starke - Schraps, Amrhein
Gelb-Rot
Keine
Rot
Keine

Aufstellung
1. FC Lokomotive Leipzig
FC Carl Zeiss Jena II
1 Jan Evers
1 Martin Dwars
13 Stephan Knoof
2 Herve Bochud
19 Anton Köllner
3 Stefan Treitl
6 Torsten Jülich
5 Christian Schraps
3 Marcel Hensgen
6 Soeren Eismann
22 Ralf Schreiber (ab 81. 12 Tommy Kind)
9 Richard Kolitsch (ab 84. 18 Sebastian Heidel)
4 René Ledwoch
10 Patrick Amrhein
23 David Quidzinski (ab 34. 11 Kevin Adam)
11 Philipp Roeppnack
16 Manuel Starke 
15 Danny Reuther (ab 74. 7 Paradis Fardjad-Azad)
10 René Heusel (ab 72. 8 Georg Froese)
16 Martin Ullmann
21 Rico Engler
20 Dominik Eggemann (ab 23. 4 Marian Spanier)

Trainer
Rainer Lisiewicz
Michael Junker

   Interviews
Rainer Lisiewicz (Lok-Trainer)
"Ich wusste, dass das heute ein schweres Spiel wird als in Zwickau. Wichtig war nach dem 0:2 der schnelle Anschlusstreffer. Zudem habe ich heute richtig gewechselt. Jetzt fahren wir völlig entspannt als Spitzenreiter nach Meuselwitz. Dort ist der ZFC der Favorit!"
Michael Junker (Jena-Trainer) "Wir haben drei Tore auswärts geschossen und stehen trotzdem mit leeren Händen da. Wir waren - insbesondere nach dem 3:3 - einfach nicht clever genug. Glückwunsch an Lok!"

Wertung

3.,5 Sterne (Über 3.500 Fans sahen ein irres Fußball-Spiel - mit dem glücklicheren Gewinner auf Leipziger Seite!)

58 Fotos und 9 Videos vom Spiel findet Ihr in der Galerie!

Spielbericht

Folgt!

(von Carsten Muschalle)