1. Spieltag

2. Bundesliga

 Saison 1997/98

Spieldaten VfB Leipzig

VfB Leipzig

3

Stuttgarter Kickers

Stuttgarter Kickers

1

Datum 27. Juli 1997
Spielstätte Bruno-Plache-Stadion (Leipzig)
Zuschauer 5.700
Schiedsrichter Weber (Essen)
Torfolge 1:0 Fuchs (7.), 1:1 Beierle (8.), 2:1 Däbritz (73.), 3:1 Fuchs (83.)
Gelb Werner, Heidrich, Bancic - Malchow, Minkwitz, Beierle
Gelb-Rot Rath (85./VfB)
Rot -
Aufstellung Leipzig Antonio Ananiew
Torsten Jülich
Mario Kern
Frank Edmond
Nico Däbritz
Ronald Werner (ab 72. Alexander Opoku)
Steffen Heidrich
Ivica Bancic (ab 72. Thomas Rath)
Ulf Mehlhorn
Ronny Kujat
Henri Fuchs (ab 88. Franklin Bitencourt)
Trainer: Siegfried Held
Aufstellung Stuttgart Thomas Walter
Alexander Malchow
Ralf Strogies
Achim Pfuderer
André Sirocks (ab 76. Patrick Glöckner)
Markus Lösch
Stefan Minkwitz (ab 46. Bernd Santl)
Adnan Kevric
Mourad Bounoua
Markus Beierle
Tomislav Maric (ab 60. Markus Sailer)

Spielbericht

Leipzig gewann dank einer Steigerung nach der Pause und der größeren Zielstrebigkeit im Abschluß verdient. Während sich die Stuttgarter Spitzen kaum einmal durchsetzen konnten, rollte nach dem Tor des überragenden Däbritz Angriff für Angriff auf das Gehäuse von Walter, der eine höhere Niederlage verhinderte.

Die Kickers kamen ohne Carl (Oberschenkelzerrung) nach Leipzig, für den Beierle in die erste Elf rückte. Beim VfB fehlte Neuerwerbung Ziukas (Oberschenkelverhärtung). Werner spielte deshalb im Mittelfeld, Edmond Manndecker, Jülich Libero. Allerdings patzte der Vertragsamateur beim Gegentreffer, als er den Ball gegen Maric vertändelte und Beierle nur noch einschieben mußte. Unmittelbar zuvor waren die Gastgeber in Führung gegangen: Däbritz hatte sich auf der rechten Seite durchgesetzt und Fuchs die Flanke per Kopf verwandelt.

Spielbericht aus dem Kicker

Zurück zu: Startseite     Saison-Übersicht     Fußball-Übersicht


Design / Inhalt: Lutz Heinrich und Ronny John im Auftrag des VfB Leipzig! © 1999 by lh-creativ