Steckbrief: Hans-Jürgen Dörner

Hans-Jürgen Dörner

Name:

Dörner

Vorname:

Hans-Jürgen

Geburtsdatum:

25.01.1951

Geburtsort:

Görlitz

Nationalität:

Deutschland

Position:

Chef-Trainer

im Verein von:

23. Juli 2001 bis 26. März 2003

aktiv bei:

Energie/Motor Wama Görlitz, 1969-1986 Dynamo Dresden, Olympiasieger 1976 in Montreal, dreimal Fußballer des Jahres, 100 Länderspiele (9 Tore), 10 Olympia-, 15 Nachwuchs- und 17 Juniorenauswahlspiele, 392 Oberliga-Spiele (65 Tore), 65 Europacup-Partien (8 Tore)

bisherige Stationen:

1986-1990 Dynamo Dresden Nachwuchs, DDR-Junioren- und Jugendauswahl, 1990-96 DFB-Jugendtrainer, Januar 1996 - September 1997 Werder Bremen (Bundesliga), 1998-1999 FSV Zwickau (Regionalliga), Oktober 2000 bis Juni 2001 Al-Ahly Kairo (Ägypten)


Spitzname:

Dixie

Größe:

1,75 m

Gewicht:

76 kg

Familienstand:

verheiratet

Kinder:

Steffen, Manuela

Haustiere:

keine

Hobbies:

Computer

Lieblingsmusik:

jede Art von Musik

Lieblingsfilme:

keine

Lieblingsgetränk:

Weißwein

Lieblingsessen:

Italienische Küche

Lieblingsurlaubsland:

Italien

Wunschbekanntschaft:

keine

An Leipzig mag ich:

die super Innenstadt

An Leipzig mag ich nicht:

keine Angabe

Ich freue mich über:

meine Enkelkinder

Ich ärgere mich über:

Unpünktlichkeit, Überheblichkeit

Mein Lebensmotto:

nicht zurück schauen, auf Erfolg ausgerichtet sein

Erwartungen für die Saison:

die Mannschaft zum Erfolg führen

E-Mail:

h.j.doerner@vfb-leipzig.de

Zurück zur Startseite     Zurück zur Mannschaftsübersicht


Inhalt / Design: Lutz Heinrich und Ronny John im Auftrag des VfB Leipzig.  
© 2001 by LH-creative
redesigned by Uwe Noack